AfD ließ sich für 90.000€ eine Wahlkampagne entwickeln,

AfD ließ sich für 90.000€ eine Wahlkampagne entwickeln, zahlte die nicht und deklarierte es nicht als Parteispende.
Zeigt leider auch, wie kreative Dienstleistungen bewertet werden: oft gar nicht. Nennst du es Beratung, bekommst du Millionen hinterhergeschmissen.Leider