Der Vorsitzende des Deutschen Ethikrats, Peter Dabrock,

Der Vorsitzende des Deutschen Ethikrats, Peter Dabrock, appelliert an Gesetzgeber und Gesellschaft, nicht als Normalfall zuzulassen.