Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus kann die Kritik

Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus kann die Kritik an Vorabsprachen mit potenziellen Anwärtern für den CDU-Vorsitz nicht nachvollziehen. Es tue der Partei „gut, wenn diejenigen, die sich geeignet fühlen, sich einfach mal zusammensetzten“.